Behandeln Sie Impotenz Fettleibigkeit Haarausfall STI Rauchentwöhnung online auf HealthExpress.eu/ch
Kostenloser Expressversand Originale Medikamente Diskrete Verpackung

Proctosedyl

Proctosedyl Zäpfchen/Salbe online mit Rezept von unserem Arzt

Proctosedyl kaufen
Proctosedyl kaufen Proctosedyl kaufen Proctosedyl kaufen
  • Enthält ein Lokalanästhetikum
  • Reduziert Schwellungen und lindert Schmerzen
  • Gegen innere und äußere Hämorrhoiden

Proctosedyl ist sowohl als Zäpfchen als auch als Salbe erhältlich und dient der Behandlung von Hämorrhoiden. Das Medikament enthält ein Lokalanästhetikum und ein Corticosteroid, sodass zum einen die betroffene Stelle betäubt wird, um Irritationen zu lindern und Schwellungen zu reduzieren.

Bei HealthExpress können Sie Proctosedyl online kaufen, da wir Ihnen mithilfe einer Online Konsultation ein Rezept ausstellen. Hierzu müssen Sie unseren medizinischen Fragebogen ausfüllen, welcher im Anschluss von unserem Arzt überprüft wird. Daraufhin können Sie das Präparat Proctosedyl im Patientenbereich direkt bei uns bestellen.

Der HealthExpress Service beinhaltet:
  • Originale Medikamente
  • Patientenbetreuung durch unsere Ärtzte
  • Diskrete UPS-Zustellung inkl.
  • Diagnose und Rezeptausstellung
Jetzt zur Bestellung
  • 5/5
    Bewertungen von 77 kunden

  • Lieferung am:Montag, 12. Dez 2016

  • Original Medikament:

    Auf Lager

  • 3Unser Bestellprozess inSchritten
    Online Konsultation
    Diagnose & Rezeptausstellung
    Bestellung im Patientenbereich
  • Füllen Sie bitte unseren medizinischen Fragebogen mit allgemeinen und spezifischen Fragen aus
  • Unser Arzt überprüft Ihre medizinischen Angaben. Im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigung für Ihr Rezept per E-Mail.
  • Nun können Sie im Patientbereich Ihre Behandlung direkt online bestellen. 24h kostenlose Expresslieferung

Alles, was Sie über Proctosedyl wissen sollten:


Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist Proctosedyl?
  2. Welchen aktiven Wirkstoff enthält Proctosedyl?
  3. Proctosedyl: Dosierung und Einnahme
  4. Wie funktioniert das Medikament?
  5. Nebenwirkungen
  6. Wie erkenne ich, dass ich Original Proctosedyl kaufe?
  7. Wieso kann ich das rezeptpflichtige Medikament Proctosedyl bei HealthExpress online kaufen?

Was ist Proctosedyl?

Hämorrhoiden erfordern eine konsequente Behandlung, damit sie sich nicht verschlimmern. Mit einer frühzeitigen Therapie durch Proctosedyl kann sich außerdem der Heilungsprozess schneller einstellen. Proctosedyl ist in zwei Darreichungsformen erhältlich, und zwar in Form von Zäpfchen und als Salbe.

Angaben zum Medikament
Markenname: Proctosedyl
Aktiver Wirkstoff: Cinchocainhydrochlorid und Hydrocortison
Hersteller: Sanofi-Aventis
Beschreibung: Proctosedyl ist sowohl als Zäpfchen als auch als Salbe erhältlich und dient der Behandlung von Hämorrhoiden. Das Medikament enthält ein Lokalanästhetikum und ein Corticosteroid, sodass zum einen die betroffene Stelle betäubt wird.
Rezeptpflicht: rezeptpflichtig
Einnahme/Anwendung: lokale Anwendung
Darreichungsform: Zäpfchen , Salbe
Dosierung: 5 mg (Zäpfchen), 30 mg (Salbe)
Anwendbarkeit: Erwachsene Frauen und Männer können Proctosedyl zur Behandlung von Hämorrhoiden anwenden.
Anwendungshinweise: Anwendung morgens uns abends, und zwar jeweils nach dem Stuhlgang.
Wirkstoffklasse: Lokalanästhetika und Hydrocortison
Bei Alkoholkonsum: Nicht relevant
In der Stillzeit: Nur nach Absprache mit einem Arzt
Bei Schwangerschaft: Nur nach Absprache mit einem Arzt

Zäpfchen und Salben wirken durch zwei verschiedene Wirkstoffe. Sie behandeln die belastenden und schmerzhaften Symptome und entfalten eine betäubende Wirkung auf die erkrankten Regionen. Zu einer wirkungsvollen Behandlung der Hämorrhoiden gehört, dass die Betroffenen sich exakt an die Anweisungen des behandelnden Arztes halten.

Auch die Hinweise aus dem Beipackzettel sind genau umzusetzen. Proctosedyl sollte grundsätzlich nur angewendet werden, wenn die eine entsprechende Diagnose vorliegt. Patienten, die regelmäßig unter Hämorrhoiden leiden, können bei einer Wiederholung jedoch auch gleich zu Proctosedyl greifen, um die Heilung zu beschleunigen.

Auf Verdacht sollte Proctosedyl jedoch nicht angewendet werden. Das gilt auch, wenn andere Erkrankungen vorliegen, die bereits medikamentös behandelt werden. Um Wechselwirkungen zu vermeiden, muss zunächst geklärt werden, ob die Mittel miteinander kombiniert werden können oder ob hier die Gefahr besteht, dass die Wirkstoffe sich gegenseitig beeinflussen. Andernfalls können die Heilprozesse behindert werden.

Zum korrekten Umgang mit Proctosedyl gehört auch, dass das Medikament korrekt gelagert wird. Natürlich sollte Proctosedyl von Kindern ferngehalten werden. Auch darf das Medikament nicht an andere Personen weitergereicht werden, weil der Verdacht besteht, dass es ihnen helfen könnte. Darüber hinaus sind die Gegenanzeigen aus dem Beipackzettel zu beachten. Für gewöhnlich wirkt Proctosedyl sehr schnell und sorgt für eine Linderung der Symptome.

Welchen aktiven Wirkstoff enthält Proctosedyl?

Proctosedyl enthält zwei aktive Wirkstoffe Hydrocortison (Cortisol), ein Stresshormon. Der Wirkstoff gehört zur Gruppe der Glucocorticoide, einer Klasse von Steroidhormonen aus der Nebennierenrinde. Cinchocainhydrochlorid ist ein schmerzstillender Wirkstoff. (Lokalanästhetikum).

Proctosedyl: Dosierung und Einnahme

Wirkstoffgehalt:
  • jeweils 0,5% Cinchocainhydrochlorid und Hydrocortison
Strukturformel von Cinchocainhydrochlorid und Hydrocortison Cinchocainhydrochlorid und Hydrocortison

Einnahme von Proctosedyl

Damit Proctosedyl richtig wirken kann, muss es korrekt angewendet werden. Hat der Arzt die Creme oder Zäpfchen verschrieben, ordnet er die Häufigkeit und Dauer der Anwendung an. Für gewöhnlich empfiehlt er die Anwendung morgens uns abends, und zwar jeweils nach dem Stuhlgang. Die meisten Menschen mit Hämorrhoiden leiden unter Juckreiz, Schmerzen, aber auch unter den immer wieder auftretenden Blutungen. Da Hämorrhoiden sich deutlich verschlimmern können, ist eine rechtzeitige Behandlung wichtig.

Für gewöhnlich stellt sich dann schon früh eine Verbesserung der Symptome ein. Bis zur Ausheilung kann jedoch viel Zeit vergehen. Daher ist es wichtig, dass die Patienten die nötige Geduld aufbringen. Keinesfalls sollte die Dosis erhöht oder die Anwendung häufiger durchgeführt werden, als es empfohlen wird. Das gilt auch für die Dauer der Anwendung, die eine Woche nicht überschreiten sollte. Kommt es während der Behandlung zu starken Blutungen, muss ein Arzt hinzugezogen werden. Er klärt ab, ob ggf. ein weiteres Medikament nötig ist oder ob eine andere Therapie erforderlich ist.

Patienten sollten sich vor der Anwendung von Proctosedyl die Hände gründlich waschen. Auch muss die erkrankte Hautregion sauber und trocken sein. Dann wird die Salbe aufgetragen, bzw. das Zäpfchen eingeführt. Im Anschluss müssen die Hände erneut gründlich gereinigt werden. Die Salbe muss sorgfältig verschlossen werden.

Patienten, die einmal die Anwendung vergessen haben, sollten nicht etwa zum nächsten Anwendungszeitpunkt die doppelte Menge nehmen. Stattdessen ist wie gewohnt fortzufahren. Wird die Höchstmenge versehentlich überschritten und treten Reaktionen auf, kann der behandelnde Arzt hinzugezogen werden. Folgeschäden sind jedoch nicht zu erwarten.

Für wen eignet sich Proctosedyl?

Erwachsene Frauen und Männer können Proctosedyl zur Behandlung von Hämorrhoiden anwenden.

Für wen ist Proctosedyl nicht geeignet?

Patienten, die gegen Cinchocainhydrochlorid, Hydrocortison oder einen der sonstigen Bestandteile vom Medikament überempfindlich reagieren, sollten von der Einnahme absehen.

Wechselwirkungen

Die Wirkung von Proctosedyl ist eingeschränkt, wenn das Medikament nicht nach Anweisung des Arztes eingenommen wird. Eine solche Einschränkung kann auch vorliegen, wenn die Patienten gleichzeitig andere Medikamente einnehmen, mit denen sich Wechselwirkungen ergeben.

Daher ist es notwendig, alle behandelnden Ärzte auf die Einnahme von Proctosedyl hinzuweisen und zu klären, ob mit Wechselwirkungen zu rechnen ist. Ansonsten kann es passieren, dass sich die Wirkstoffe gegenseitig verstärken. Sie können sich aber auch in ihrer Wirkung reduzieren oder ganz aufheben.

Infolgedessen sollten Sie den medizinischen Fragebogen sorgfältig und vor allem ehrlich beantworten.

Wie funktioniert das Medikament?

Proctosedyl enthält bei Salben und Zäpfchen zwei Wirkstoffe, Cinchocainhydrochlorid und Hydrocortison. Cinochocaine hat eine betäubende Wirkung. Das hat den Vorteil, dass schon kurz nach der Anwendung die Schmerzen der erkrankten Hautstellen nachlassen. Das gelingt dadurch, dass das Mittel die Weiterleitung des Schmerzreizes blockiert. Es wirkt außerdem nur lokal. Daher ist es wichtig, dass es sorgfältig aufgetragen wird und nicht mit anderen Hautbereichen in Kontakt kommt.

Es lindert aber nicht nur Schmerzen, sondern auch Juckreiz, der häufig bei Hämorrhoiden auftritt. Eine weitere Wirkung entfaltet sich durch das Hydrocortison. Dabei handelt es sich um ein Kortikosteroid mit anti-entzündlicher Wirkung. Bei Entzündungen kommt es zu verstärkter Durchblutung und erweiterten Gefäßen. Das wiederum führt dazu, dass die betroffenen Bereiche geschwollen und schmerzhaft sind. Bei der Entscheidung zwischen Zäpfchen und Salbe ist auch entscheidend, wo die Hämorrhoiden auftreten. Die Zäpfchen wirken im Darm, die Salbe hingegen wird außen aufgetragen.

Proctosedyl sollten nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr verwendet werden. Hier gilt der letzte Tag des Monats, der auf der Verpackung angegeben ist. In der Zwischenzeit sollten die Zäpfchen bei 2-8°C im Kühlschrank aufbewahrt werden. Die Salbe verträgt Raumtemperatur.

Proctosedyl wirkt für gewöhnlich schnell, sollte aber mit einer Umstellung der Ernährungsgewohnheiten verbunden werden. Dazu gehören ballaststoffreiche Speisen und das Meiden von Zucker und zu vielen Kohlenhydraten. Auch Bewegung trägt dazu bei, dass die Neigung zu Hämorrhoiden weniger stark ausgeprägt ist. Je früher eine Lebensumstellung erfolgt, desto besser kann der Verlauf aufgehalten werden.

Nebenwirkungen

Proctosedyl sollte grundsätzlich nicht länger als sieben Tagen verwendet werden. Lassen die Beschwerden in dieser Zeit nicht nach, sollten die Betroffenen ihren Arzt befragen. Proctosedyl darf aber nicht auf Hautbereiche aufgetragen werden, die von einem Pilz oder Parasiten befallen sind. Es ist außerdem nicht für Kinder geeignet, sondern sollte nur bei Erwachsenen zur Anwendung kommen.

Es gibt zudem keine Erfahrungen zur Anwendung von Proctosedyl während der Schwangerschaft. Da die Wirkstoffe auf die Blutbahn übergehen können, sollte die Anwendung zuerst mit dem Arzt besprochen werden. Das gilt auch für die Anwendung in der Stillzeit. Zwar liegen offensichtlich keine negativen Erfahrungen vor, dennoch sollte die Verordnung zuvor mit einem Arzt besprochen werden.

Nebenwirkungen können auftreten, zumeist wird das Medikament aber gut vertragen. Sie treten vor allem auf, wenn Proctosedyl über einen längeren Zeitraum als empfohlen eingenommen wird. Die nachfolgende Auflistung der möglichen Nebenwirkungen erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Das gilt auch für die möglichen Reaktionen, die im Beipackzettel zu lesen sind, da es möglich ist, dass Nebenwirkungen auftreten, die bislang noch nicht beobachtet wurden.

Patienten haben vereinzelt von Reizungen im Darm oder von Hautausschlägen berichtet. Bei bestehenden Allergien gegen einen oder mehrere Inhaltsstoffe ist mit weiteren Reaktionen zu rechnen. In diesem Fall ist Proctosedyl abzusetzen und der Arzt zur weiteren Vorgehensweise zu befragen. Treten weitere Reaktionen auf, sollten Betroffene ebenfalls ihren Arzt informieren.

Er kann anhand einer eingehenden Untersuchung einschätzen, ob es sich tatsächlich um eine Nebenwirkung handelt oder ob eine weitere Erkrankung aufgetreten ist. Nebenwirkungen sollten nach Absetzen von Proctosedyl innerhalb kurzer Zeit nachlassen.

Mögliche Nebenwirkungen von Proctosedyl in tabellarischer Übersicht:
Häufige Nebenwirkungen:
Allergische Reaktionen Hautausschlag und Juckreiz
Brennen auf der Haut im Anwendungsbereich Hautirritationen
Gesteigerte Empfindlichkeit der Haut Schwellungen
Seltene und sehr seltene Nebenwirkungen:
Starke allergische Reaktionen auf der Haut Reizungen am Auftragungsort
Auftreten von Diabetes mellitus Anstieg des Blutdrucks
Ekzeme auf der Haut Hautauschlag am gesamten Körper
Bläschenbildung Starkes Brennen im Analbereich

Deshalb ist es wichtig, den Beipackzettel gründlich lesen. Damit können Risiken reduziert, aber auch eine Wirkungseinschränkung verhindert werden.

Wie erkenne ich, dass ich Original Proctosedyl kaufe?

Jedes Originalmedikament wird vom Hersteller mit einer sogenannten Chargennummer versehen. Diese wird auf die Medikamentenpackung aufgedruckt und kann jederzeit auf der Webseite des Herstellers überprüft werden. Anhand dieser Nummer ist eindeutig identifizierbar, ob es sich um Original Proctosedyl vom Hersteller Sanofi-Aventis handelt.

Wieso kann ich das rezeptpflichtige Medikament Proctosedyl bei HealthExpress online kaufen?

Proctosedyl ist ein rezeptpflichtiges Medikament und darf nur auf ärztliche Anweisung eingenommen werden. Daher ist es in der Schweiz nicht möglich, Proctosedyl ohne Rezept vom Arzt zu kaufen.

Bei HealthExpress können Sie Proctosedyl online bestellen, da wir Ihnen mithilfe einer Online Konsultation ein gültiges und legales Rezept ausstellen. Hierzu müssen Sie nur unseren einfachen medizinischen Fragebogen ausfüllen, welcher daraufhin von einem in der EU registrierten Arzt überprüft wird. Nachdem Ihnen der Arzt ein Rezept ausgestellt hat, erhalten Sie eine E-Mail mit Bestätigung.

Anschließend können Sie über Ihren persönlichen Patientenbereich das Medikament direkt bei uns bestellen. Der Versand bei HealthExpress wird durch unsere Hausapotheke abgewickelt und erfolgt absolut diskret. Abhängig von der Zahlungsmethode ist das Präparat aufgrund unseres Expressversands bereits am nächsten Werktag bei Ihnen.

Wir bitten Sie an dieser Stelle erneut Abstand von Angeboten im Internet zu nehmen, welche Proctosedyl ohne Rezept anbieten. HealthExpress ist eine zertifizierte Online Klinik mit praktizierenden Ärzten und nur deshalb in der Lage das rezeptpflichtige Medikament zur Behandlung von Hämorrhoiden über das Internet zu vertreiben.

Sollten Sie Schwierigkeiten mit beim Ausfüllen des medizinischen Fragebogens oder der Bestellung haben, steht Ihnen unser Patientenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Beginnen Sie Ihre Bestellung, indem Sie an unserer Onlinekonsultation teilnehmen.

Jetzt zur Bestellung