Behandeln Sie Impotenz Fettleibigkeit Haarausfall STI Rauchentwöhnung online auf HealthExpress.eu/ch
Kostenloser Expressversand Originale Medikamente Diskrete Verpackung

Xyloproct

Xyloproct Hämorrhoiden Creme online mit Rezept von unserem Arzt

Xyloproct Creme
Xyloproct Creme Xyloproct Creme Xyloproct Creme
  • Enthält Lidocain, ein Lokalanästhetikum
  • Lindert Symptome sofort
  • Enthaltene Corticosteroide reduzieren die Schwellung

Xyloproct ist eine Salbe gegen Hämorrhoiden. Sie enthält zwei Wirkstoffe, die die typischen Veränderungen lindern und eine Heilung fördern. Lidocain, ein Lokalanästhetikum ist enthalten, ein Wirkstoff der Schmerzen deutlich reduzieren kann. In den meisten Fällen erfolgt die Besserung recht schnell.

Bei HealthExpress können Sie Xyloproct zur Behandlung von Hämorroiden online kaufen, da wir Ihnen mithilfe einer Online Konsultation ein Rezept ausstellen. Hierzu müssen Sie unseren medizinischen Fragebogen ausfüllen, welcher im Anschluss von unserem Arzt überprüft wird. Daraufhin können Sie das Präparat Xyloproct im Patientenbereich direkt bei uns bestellen.

Der HealthExpress Service beinhaltet:
  • Originale Medikamente
  • Patientenbetreuung durch unsere Ärtzte
  • Diskrete UPS-Zustellung inkl.
  • Diagnose und Rezeptausstellung
Jetzt zur Bestellung
  • 5/5
    Bewertungen von 77 kunden

  • Lieferung am:Mittwoch, 07. Dez 2016

  • Original Medikament:

    Auf Lager

  • 3Unser Bestellprozess inSchritten
    Online Konsultation
    Diagnose & Rezeptausstellung
    Bestellung im Patientenbereich
  • Füllen Sie bitte unseren medizinischen Fragebogen mit allgemeinen und spezifischen Fragen aus
  • Unser Arzt überprüft Ihre medizinischen Angaben. Im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigung für Ihr Rezept per E-Mail.
  • Nun können Sie im Patientbereich Ihre Behandlung direkt online bestellen. 24h kostenlose Expresslieferung

Alles, was Sie über Xyloproct wissen sollten:


Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist Xyloproct?
  2. Welchen aktiven Wirkstoff enthält Xyloproct?
  3. Xyloproct: Dosierung und Einnahme
  4. Wie funktioniert das Medikament?
  5. Nebenwirkungen
  6. Wie erkenne ich, dass ich Original Xyloproct kaufe?
  7. Wieso kann ich das rezeptpflichtige Medikament Xyloproct bei HealthExpress online kaufen?

Was ist Xyloproct?

Xyloproct ist eine Salbe gegen Hämorrhoiden. Sie enthält zwei Wirkstoffe, die die typischen Veränderungen lindern und eine Heilung fördern. Dazu gehört, dass die entzündlichen Prozesse gestoppt werden. Außerdem ist ein Wirkstoff enthalten, der Schmerzen deutlich reduzieren kann.

Angaben zum Medikament
Markenname: Xyloproct
Aktiver Wirkstoff: Lidocain und Hydrocortison
Hersteller: AstraZeneca
Beschreibung: Xyloproct ist eine Creme zur Behandlung von Juckreiz im Analbereich und weiteren Symptomen von Hämorrhoiden. Die Creme enthält Lidocain, ein Lokalanästhetikum, das eine sofortige Linderung unangenehmer Symptome bietet
Rezeptpflicht: rezeptpflichtig
Einnahme/Anwendung: lokale Anwendung
Darreichungsform: Salbe
Dosierung: 20 g (Salbe)
Anwendbarkeit: Erwachsene Frauen und Männer können Xyloproct zur Behandlung von Hämorrhoiden anwenden.
Anwendungshinweise: Die Xyloproct Salbe sollten Sie mehrmals täglich anwenden.Xyloproct ist nur zu äußeren Anwendung geeignet, führen Sie die Salbe nicht in den Analbereich ein.
Wirkstoffklasse: Lokalanästhetikum und Entzündungshemmer
Bei Alkoholkonsum: Nicht relevant
In der Stillzeit: Nur nach Absprache mit einem Arzt
Bei Schwangerschaft: Nur nach Absprache mit einem Arzt

Hämorrhoiden verlaufen in Stadien und sollten so früh wie möglich behandelt werden, damit es nicht zu einer Verschlimmerung kommt und sich ein chronischer Prozess entwickelt. Damit die Salbe richtig wirken kann, sollten die Betroffenen die Anweisungen des Arztes umsetzen, bzw. den Empfehlungen aus dem Beipackzettel folgen. Die Wirkung setzt dann für gewöhnlich schnell ein und sorgt für eine rasche Linderung der belastenden Symptome.

Für die Entstehung von Hämorrhoiden gibt es verschiedene Auslöser. Häufig wiederkehrende Verstopfungen gehören in jedem Fall dazu. Aber auch eine ballaststoffarme Ernährung kann die Entstehung fördern. Frauen sind ebenfalls gefährdet. Vor allem die Zeit der Schwangerschaft und schließlich auch die Geburt selbst, kann den Druck auf die Gefäße so sehr erhöhen, dass es Probleme mit Hämorrhoiden gibt. Allerdings ist wichtig, dass schwangere Frauen die Salbe nur in Absprache mit dem Arzt anwenden. Hier müssen mögliche Risiken berücksichtigt und gegen den Nutzen abgewogen werden. Das gilt auch für die Anwendung von Xyloproct während der Stillzeit.

Die Verwendung der Salbe hat aber keinen Einfluss auf das Reaktionsvermögen. Es besteht also keine Gefahr bei der Bedienung von Maschinen oder der Teilnahme am Straßenverkehr. Xyloproct sollte jedoch von Kindern ferngehalten werden und ist auch ansonsten zu aufzubewahren, wie es die Anweisungen auf dem Beipackzettel vorgeben. Wer unsicher ist oder weitere Fragen zur Anwendung hat, sollte den behandelnden Arzt oder einen Apotheker befragen.

In den meisten Fällen erfolgt die Besserung recht schnell. Betroffene sollten allerdings bemüht sein, ihren Darm zu entlasten. Das lässt sich vor allem über eine ausgewogene Ernährung erreichen. Wichtig ist auch ein ausreichender Wasserkonsum. Außerdem sollte die Behandlung so lange fortgeführt werden, bis die Symptome abgeklungen sind. Auch dann muss die gesunde Ernährung beibehalten werden. Andernfalls besteht die Gefahr, dass sich die krankhaften Prozesse wiederholen und sich auf Dauer ein chronischer Prozess einstellt.

Welchen aktiven Wirkstoff enthält Xyloproct?

Xyloproct enthält die aktiven Wirkstoffe Lidocain und Hydrocortison, welche zur Therapie Hämorrhoiden genutzt werden. Lidocain ist ein örtlich wirksames Betäubungsmittel (Lokalanästhetikum) vom Typ der Amide. Hydrocortison ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der schwach wirksamen Glucocorticoide mit entzündungshemmenden, antiallergischen und juckreizlindernden Eigenschaften.

Xyloproct: Dosierung und Einnahme

Wirkstoffgehalt:
  • Lidocain und Hydrocortison (20g)
Strukturformel von Lidocain und Hydrocortison Hydrocortison und Lidocain

Anwendung von Xyloproct

Xyloproct ist eine Salbe. Sie sollte nur nach ärztlicher Anweisung verwendet werden. Auch der Beipackzettel liefert wichtige Hinweise. Personen mit Hämorrhoiden, die sich regelmäßig mit Xyloproct helfen, sollten dennoch bei wiederkehrenden Problemen erneut einen Blick auf die Packungsbeilage werfen. Vor allem wenn Wochen vergangen sind, können wichtige Details vergessen sein, die aber für einen schnellen Heilungserfolg wichtig sind.

Xyloproct wird dünn auf die erkrankten Stellen aufgetragen. Dabei kann ein Spiegel helfen. Hämorrhoiden können aber nicht nur außen auftreten, sondern auch innerlich im erreichbaren Teil des Darms. In diesem Fall muss die Salbe eingeführt werden was mit dem beiliegenden Applikator leichter gelingt. Die Benutzung des Applikators hat den Vorteil, dass die Hände sauber bleiben. Umgekehrt lässt sich so die Gefahr von Verunreinigungen an den erkrankten Stellen vermeiden. Patienten, die aber nicht mit dem Applikator zurechtkommen, sollten die Salbe mit dem Finger einführen. Das kann vor allem bei starken Schmerzen angezeigt sein. Wurde eine Anwendung vergessen, sollte aber beim nächsten Anwendungszeitpunkt nicht etwa die doppelte Menge verwendet werden. Stattdessen ist wie gewohnt fortzufahren.

Nach der Verwendung sollte die Tube gesäubert und gut verschlossen werden. Diese sollte so aufbewahrt werden, wie es in der Packungsbeilage empfohlen wird. Nach Ablauf des Verfalldatums ist Xyloproct nicht mehr zu verwenden. Als letztmöglicher Tag der Anwendung gilt der letzte Tag des Monats, der auf der Tube angegeben ist. Sind die Hämorrhoiden ausgeheilt und wird die Creme nicht mehr benötigt, sollte sie sicher entsorgt werden.

Für wen eignet sich Xyloproct?

Erwachsene Frauen und Männer können Xyloproct zur Behandlung gegen Hämorrhoiden anwenden.

Für wen ist Xyloproct nicht geeignet?

Patienten, die gegen Lidocain und Hydrocortison oder einen der sonstigen Bestandteile vom Medikament überempfindlich reagieren, sollten von der Anwendung absehen.

Sollte bereits aus früheren Behandlungen Empfindlichkeiten bekannt geworden sein, kann es sein, dass Xyloproct nicht zur Behandlung geeignet ist. Das gilt auch für das enthaltene Lidocain. In diesem Fall können z.B. Unverträglichkeiten auch bei anderen Behandlungen aufgetreten sein. In diesem Fall muss der behandelnde Arzt informiert werden und dann entscheiden, ob eine Behandlung über Xyloproct trotzdem möglich ist.

Wechselwirkungen

Die Wirkung von Muskelrelaxanzien kann bei gleichzeitiger Verwendung von Lidocain verstärkt werden. Bei der gleichzeitigen Anwendung von Sulfonamiden ist deren Wirkung aber vermindert. Die Antiepileptika Phenobarbital, Carbamazepin, Primidon oderPhenytoin, für die Behandlung von Epilepsie, schwächen die Wirkung von Lidocains ab.

Xyloproct darf nur nach Absprache mit einem Arzt während der Schwangerschaft oder Stillzeit eingenommen werden.

Infolgedessen sollten Sie den medizinischen Fragebogen sorgfältig und vor allem ehrlich beantworten.

Wie funktioniert das Medikament?

Xyloproct wirkt über zwei Wirkstoffe. Enthalten sind Lidocain und Hydrocortison. Außerdem enthält Xyloproct Kortikosteroide. Bei Lidocain handelt es sich um ein lokal wirkendes Anästhetikum. Vor allem bei stärkeren Schmerzen und bei Juckreiz stellt sich damit schnell eine Verbesserung der Gesamtsituation ein. So werden nicht nur die Schmerzen nach dem Stuhlgang schnell gelindert, sondern auch die, die beim Sitzen auftreten können. Darüber hinaus sorgen die weiteren Wirkstoffe für eine schnelle Abheilung der entzündlichen Prozesse. Die Wirkung kann mit Xyloproct aber nur erreicht werden, wenn die Anwendung korrekt erfolgt. Das gilt für die Häufigkeit und die verwendete Menge der Creme.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen können bei den meisten Medikamenten auftreten. Das gilt auch für Cremes. Die Reaktionen treten zumeist früh während der Behandlung auf und verbessern sich, wenn die Dosis geringer ist oder die Anwendung ganz ausgesetzt wird. Nebenwirkungen können aber auch nach einer gewissen Zeit von allein nachlassen. Sie werden daher in Häufigkeit und Schweregrad unterteilt, was dem behandelnden Arzt hilft, zu entscheiden, ob das Medikament weiter verwendet werden kann oder abgesetzt werden muss.

Die nachfolgend aufgelisteten möglichen Nebenwirkungen müssen nicht vollständig sein. Das gilt auch für die Reaktionen, die auf dem Beipackzettel erwähnt sind. Begründet liegt es darin, dass es zu Nebenwirkungen kommen kann, die so in dieser Form noch nicht beschrieben wurden. Insgesamt gilt Xyloproct aber als gut verträgliche Creme gegen Hämorrhoiden und Fissuren im Analbereich.

Zu den möglichen Nebenwirkungen von Linocain zählen:
Häufige:
Irritationes Allergische Reaktionen
Gelegentliche:
warme Haut rote Flecken im Analbereich
Seltene:
Empfindlichkeit der Betroffenden Stelle Blutergussbildung

Bei kurzfristiger, niedrig dosierter Therapie sind keine Hydrocortison-Nebenwirkungen zu erwarten.

Deshalb ist es wichtig, den Beipackzettel gründlich lesen. Damit können Risiken reduziert, aber auch eine Wirkungseinschränkung verhindert werden.

Wie erkenne ich, dass ich Original Xyloproct kaufe?

Jedes Originalmedikament wird vom Hersteller mit einer sogenannten Chargennummer versehen. Diese wird auf die Medikamentenpackung aufgedruckt und kann jederzeit auf der Webseite des Herstellers überprüft werden. Anhand dieser Nummer ist eindeutig identifizierbar, ob es sich um Original vom Hersteller AstraZeneca handelt.

Wieso kann ich das rezeptpflichtige Medikament Xyloproct bei HealthExpress online kaufen?

Xyloproct ist ein rezeptpflichtiges Medikament und darf nur auf ärztliche Anweisung eingenommen werden. Daher ist es in der Schweiz nicht möglich, ohne Rezept vom Arzt zu kaufen.

Bei HealthExpress können Sie online bestellen, da wir Ihnen mithilfe einer Online Konsultation ein gültiges und legales Rezept ausstellen. Hierzu müssen Sie nur unseren einfachen medizinischen Fragebogen ausfüllen, welcher daraufhin von einem in der EU registrierten Arzt überprüft wird. Nachdem Ihnen der Arzt ein Rezept ausgestellt hat, erhalten Sie eine E-Mail mit Bestätigung.

Anschließend können Sie über Ihren persönlichen Patientenbereich das Medikament direkt bei uns bestellen. Der Versand bei HealthExpress wird durch unsere Hausapotheke abgewickelt und erfolgt absolut diskret. Abhängig von der Zahlungsmethode ist das Präparat aufgrund unseres Expressversands bereits am nächsten Werktag bei Ihnen.

Wir bitten Sie an dieser Stelle erneut Abstand von Angeboten im Internet zu nehmen, welche ohne Rezept anbieten. HealthExpress ist eine zertifizierte Online Klinik mit praktizierenden Ärzten und nur deshalb in der Lage das rezeptpflichtige Medikament über das Internet zu vertreiben.

Sollten Sie Schwierigkeiten mit beim Ausfüllen des medizinischen Fragebogens oder der Bestellung haben, steht Ihnen unser Patientenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Beginnen Sie Ihre Bestellung, indem Sie an unserer Onlinekonsultation teilnehmen.

Jetzt zur Bestellung