Brevinor

Brevinor Pille online mit Rezept von unserem Arzt

  • Antibabypille mit Pearl Index von 0,1-0,9
  • Sofortiger Schutz bei Einnahme am ersten Tag des Zyklus
  • Ethinylestradiol 35mg und Norethisteron 0,5mg

Brevinor ist eine hormonelle Verhütung zur täglichen Einnahme und bietet einen nahezu 100%igen Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft. Brevinor kann auch zur Regulierung der Periode, Reduzierung der Schmerzen sowie die Kürzung der Dauer der Periode eingesetzt werden.

Bei HealthExpress können Sie die Brevinor Pille online kaufen, da wir Ihnen mithilfe einer Online Konsultation ein Rezept ausstellen. Hierzu müssen Sie unseren medizinischen Fragebogen ausfüllen, welcher im Anschluss von unserem Arzt überprüft wird. Daraufhin können Sie das Medikament Brenivor im Patientenbereich direkt bei uns bestellen.

Brevinor jetzt bestellen
Bestellen Sie in den nächsten 6h und 33min um Ihre Bestellung am Mittwoch, 26 Juli zu erhalten
Unsere Patienten empfehlen: Hervorragender Service

Kunden Bewertung

4.8/5
All inklusive Service:

Keine versteckten Kosten - alles inkl.

Privat & Vertraulich:

Diskrete Verpackung & Zahlung

Original Medikamente:

verschrieben von EU registrierten Ärzten

Was ist Brevinor?

Brevinor ist ein hormonelles Verhütungspräparat zur täglichen Einnahme und bietet einen nahezu 100%igen Schutz vor einer ungeplanten Schwangerschaft. Brevinor kann auch zur Regulierung der Periode, Reduzierung der Schmerzen sowie die Kürzung der Dauer der Periode eingesetzt werden.

Wird Brevinor zu Beginn des menstrualen Zyklus eingenommen, bietet es sofortigen Schutz. Brevinor hat dieselbe Zusammenstellung wie das Verhütungsmittel BiNovum, allerdings handelt es sich hierbei um eine monophasische Antibabypille. Daher haben Sie nur eine bestimmte Dosis während des gesamten Zyklus, was die Einnahme vereinfacht.

Eine monophasische Antibabypille kann zusätzlich helfen den Hormonhaushalt zu regulieren, was Sie weniger anfällig für Stimmungsschwankungen macht.

Welche Wirkstoffe enthält Brevinor?

Brevinor besteht aus künstlichem Östrogen und Gestagen (Ethinylestradiol und Norethisteron).

Brevinor: Dosierung und Einnahme

Brevinor wird innerhalb eines Zyklus in zwei verschiedenen Dosierungen eingenommen:

Strukturformel von Norethisteron und Ethinylestradiol BiNovum

Um einen sofortigen Schutz zu erhalten, sollten Sie mit der Einnahme von Brevinor am ersten Tag Ihrer Periode beginnen. Sie können bis zu fünf Tage nach Beginn Ihrer Periode mit der Einnahme beginnen, müssen jedoch bis zu sieben Tage bis zum vollen Schutz warten.

Die Brevinor Pille ist geschmacksneutral. Das Präparat ist eine 21 Tage Antibabypille, was bedeutet, dass Sie über einen Zeitraum von 21 Tagen die Pille täglich zur gleichen Zeit einnehmen müssen. Nach den 21 Tagen haben Sie eine Abbruchblutung, ähnlich Ihrer Periode. Nach einer siebentägigen Pause beginnen Sie ein neues Streifen mit 21 Pillen.

Was passiert, wenn ich vergesse, die Brevinor Antibabypille einzunehmen?

Sollten Sie vergessen Ihre Pille zu nehmen oder zu spät mit einer neuen Packung beginnen, wirkt Ihre Verhütung weniger sicher. Um wie viel die Effektivität tatsächlich sinkt, hängt davon ab, wie viele Pillen Sie vergessen haben. Wenn Sie nur eine vergessen haben, stellt dies kaum ein Problem dar. Wenn Sie vergessen mehr als drei Pillen einzunehmen, so sind Sie nicht länger vor einer ungewollten Schwangerschaft geschützt. Verwenden Sie ein zusätzliches Verhütungsmittel (z.B. Kondom), um eine Schwangerschaft zu verhindern.

Wer kann Brevinor einnehmen?

Die meisten Frauen über 18 können die Brevinor Pille kaufen, um sich vor ungewollter Empfängnis zu schützen.

Für wen ist Brevinor nicht geeignet?

Sie sollten Brevinor nicht einnehmen, wenn Sie Herzprobleme, schwere Migräne, Gelbsucht, Thrombose, Leberprobleme haben oder Gebärmutterhalskrebs, Gebärmutterkrebs, Scheidenkrebs, Brustkrebs oder ein Vaginalkardinom haben oder hatten. Weitere zuvor nicht genannte Erkrankungen oder Medikationen können eine Einnahme von Brevinor verbieten. Weiterhin ist das Präparat für Frauen, bei welchen bereits eine Schwangerschaft besteht oder vermutet wird, ungeeignet. Demzufolge sollten Sie den medizinischen Fragebogen sorgfältig und vor allem ehrlich beantworten.

Ältere Frauen, Raucherinnen und Frauen, die stillen, sollten die Minipille wie Cerazette oder Micronor einnehmen. Bitte stellen Sie vor der Einnahme sicher, dass Sie auf die Wirkstoffe Ethinylestradiol und Norethisteron nicht überempfindlich reagieren.

Wie funktioniert das Medikament?

Die Brevinor Antibabypille wirkt auf drei verschiedene Art und Weisen eine Schwangerschaft zu verhindern:

#1: Es ergänzt Ihren Körper mit Hormonen (Ethinylestradiol 35mg und Norethisteron 0,5mg) was den natürlichen Zyklus ausschaltet. Dies bewirkt, dass Ihr Körper denkt, ein Eisprung hätte bereits stattgefunden, so dass Ihr Körper kein Ei aus dem Eierstock entsendet.

#2: Die Gebärmutterschleimhaut schwillt nicht an, da kein Eisprung erfolgte. Das bedeutet, dass im Fall eines dennoch entsandten Eis, dieses sich nicht in der Gebärmutter nieder lassen und dort wachsen kann.

#3: die Hormone hindern Spermien vom Eindringen in die Gebärmutter, da sie die Konsistenz des Zervikalschleims ändern.

Was sind die Nebenwirkungen von Brevinor?

Wie die meisten verschreibungspflichtigen Medikamente kann auch Brevinor Nebenwirkungen haben, obwohl die meisten Frauen keine Beschwerden bei der Einnahme haben.

Zu den möglichen Nebenwirkungen von Brevinor zählen:
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • Magenbeschwerden
  • Veränderungen der menstrualen Blutung
  • Reduzierte Libido
  • Schwankungen des Körpergewichtes

Leichte Nebenwirkungen sind nicht ungewöhnlich, wenn Sie beginnen eine neue Pille einzunehmen. Sollten diese jedoch andauern oder heftige Schmerzen verspüren, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Wie erkenne ich, dass ich Original Brevinor kaufe?

Jedes Originalmedikament wird vom Hersteller mit einer sogenannten Chargennummer versehen. Diese wird auf die Medikamentenpackung aufgedruckt und kann jederzeit auf der Webseite des Herstellers überprüft werden. Anhand dieser Nummer ist eindeutig identifizierbar, ob es sich um Original Brevinor Antibabypille vom Hersteller Pharmacia handelt.

Wieso kann ich das rezeptpflichtige Medikament Brevinor bei HealthExpress online kaufen?

Die Brevinor Antibabypille ist ein rezeptpflichtiges Arzneimittel. Daher ist es in der Schweiz untersagt, Brevinor ohne Rezept vom Arzt zu kaufen.

Bei HealthExpress können Sie die Brevinor Pille online bestellen, da wir Ihnen mithilfe einer Online Konsultation ein gültiges und legales Rezept ausstellen. Hierzu müssen Sie nur unseren einfachen medizinischen Fragebogen ausfüllen, welcher daraufhin von einem in der EU registrierten Arzt überprüft wird. Nachdem Ihnen der Arzt ein Rezept ausgestellt hat, erhalten Sie eine E-Mail mit Bestätigung. Unser Arzt kann Ihnen jedoch nur dann ein Rezept für Brevinor ausstellen, wenn Sie diese Antibabypille bereits eingenommen haben oder diese Antibabypille Ihnen von Ihrem Gynäkologen zur Einnahme empfohlen wurde.

Anschließend können Sie über Ihren persönlichen Patientenbereich Brevinor direkt bei uns bestellen. Der Versand bei HealthExpress wird durch unsere Hausapotheke abgewickelt und erfolgt absolut diskret. Abhängig von der Zahlungsmethode ist das Verhütungsmittel aufgrund unseres Expressversands bereits am nächsten Werktag bei Ihnen.

Wir bitten Sie an dieser Stelle erneut Abstand von Angeboten im Internet zu nehmen, welche die Antibabypille ohne Rezept anbieten. HealthExpress ist eine zertifizierte Online Klinik mit praktizierenden Ärzten und nur deshalb in der Lage das rezeptpflichtige hormonelle Verhütungspräparat über das Internet zu vertreiben.

Sollten Sie Schwierigkeiten mit beim Ausfüllen des medizinischen Fragebogens oder der Bestellung haben, steht Ihnen unser Patientenservice jederzeit gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen Brevinor runterladen