Die 10 häufigsten Irrtümer über Viagra

Viagra ist ein Potenzmittel, das zur Behandlung von erektiler Dysfunktion (Impotenz, Erektionsstörungen) verschrieben wird. Es wirkt hemmend auf das Enzym Phosphodiesterase-5, das seinerseits verhindert, dass sich das Blut in den Penisschwellkörpern staut und er steif wird.

Viagra enthält den aktiven Wirkstoff Sildenafil, das ursprünglich entwickelt wurde, um Bluthochdruck zu behandeln. Richtig überzeugen konnte das Medikament bei den Herzpatienten nicht, dafür gab es aber einen überraschenden Nebeneffekt. Einige Männer, die an der Versuchsreihe teilgenommen hatten, berichteten, dass sie sehr viel schneller eine Erektion bekommen.

Obwohl die Ergebnisse im Jahr 1972 recht eindeutig waren, dauerte es noch bis 1998, bis Viagra zugelassen wurde und verkauft werden durfte. Dennoch gab und gibt es auch kritische Stimmen, und zwar bis heute. Als Medikament gegen Erektionsstörungen soll es eigentlich Paaren zu einem erfüllten Liebesleben verhelfen, also ein normales Sexualleben ermöglichen. Für Männer, die mit einer besonderen Potenz beeindrucken wollen, ist es nicht entwickelt worden. Männer die Viagra kaufen wollen, sollten sich die Irrtümer über das Medikament umbedingt anschauen.

4.8/5

Unsere Patienten empfehlen unser Service auf feefo. 3,987 haben wir bereits behandelt.

feefo
All inclusive Service

Keine versteckten Kosten - alles inkl.

Privat & Vertraulich

Diskrete Verpackung & Zahlung

Erhalten Sie Ihre Behandlung in 3 einfachen Schritten
Füllen Sie den medizinischen Fragebogen aus

Beantworten Sie die Fragen zu Ihrer Gesundheit und Ihren Beschwerden.

Einer unserer Ärzte überprüft Ihre Angaben

Ein Arzt überprüft Ihre Angaben und entscheidet, welches Medikament für Sie geeignet ist.

Behandlung bestellen

Hat unser Arzt keine weiteren Fragen, wird ein gültiges Rezept ausgestellt und Ihr Medikament versandt.

Verfügbare Behandlungen Impotenz
Die blaue Pille - Viagra
4.6/5 - 66 Bewertungen

Viagra

  • Wirkt innerhalb von 30-60 Minuten
  • Wirkung hält bis zu 5 Stunden an
  • Verfügbar in den Dosierungen 25mg, 50mg und 100mg
sildenafil
4.4/5 - 25 Bewertungen

Sildenafil

  • Patentfreie Kopie von Viagra
  • Dosierungen 25mg, 50mg und 100mg
  • Wirkt innerhalb von 30-60 Minuten
Cialis kaufen, um das Sexleben zu genießen.
4.7/5 - 80 Bewertungen

Cialis

  • Wirkt innerhalb von 30 Minuten
  • Wirkung hält bis zu 36 Stunden an
  • Verfügbar in den Dosierungen 10mg und 20mg
Weitere Behandlungen anzeigen

haeufigsten-irrtuemer-viagra

Trockene

Trockene Haut und Juckreiz

Wenn der Körper vermehrt Zucker über den Urin ausscheidet, kann der dadurch entstehende Wasserverlust zur Austrocknung der Haut führen. Trockene Haut kann ein Indiz für eine Stoffwechselerkrankung in der Form eins Diabetes sein. Meist wird die trockene Haut noch von einem starken Juckreiz begleitet.

Sehr starker

Sehr starker Durst

Der starke Harndrang kann wiederum einen Wassermangel verursachen. Die betroffenen Personen verspüren dann einen fast unbändiges Durstgefühl. In ausgeprägten Fällen wird der Durst, trotz reichhaltiger Zufuhr von Wasser, nicht gestillt. Meist handelt es sich hier um einen Diabetes melitus.

Heißhunger

Sehstörungen

Durch den dauerhaft erhöhten Blutzuckerspiegel kann es bei Diabetikern zu Gefäßveränderungen in der Netzhaut kommen. Ist die Netzhaut betroffen, kommt es zu Sehstörungen. Mit der richtigen medikamentösen Einstellung können die Sehstörungen in den meisten Fällen behoben werden.

Müdigkeit

Müdigkeit und Abgeschlagenheit

Viele betroffene Personen leiden aufgrund des Wasser-und Gewichtsverlustes an Müdigkeit und Abgeschlagenheit. Alltägliche Dinge, die früher leicht von der Hand gingen, fallen schwer. Es fehlt der rechte Antrieb.

Gewichtsverlust

Gewichtsverlust

In vielen Fällen führt Diabetes zu einer teilweise hohen Gewichtsabnahme, die meist durch den Verlust von Flüssigkeit durch das gesteigerte Wasserlassen entsteht. Eine weitere Ursache betrifft in der Regel eher Typ 1. Aufgrund der unzureichenden Zuckerversorgung greift der Körper auf seine Fettdepots zurück, was einen Gewichtsverlust zur Folge hat.

Harndrang

starker Harndrang

Ist im Blut vermehrt Zucker vorhanden, versucht der Körper den Überschuss über den Urin auszuscheiden. Beim Betroffenen verursacht dies einen meist erheblich gesteigerten Harndrang der sogenannten Polyurie, die ein Hinweis auf eine Stoffwechselerkrankung darstellen kann.

Infektionen

Erhöhte Anfälligkeit für Infektionen

Da bei einem Diabetes das Immunsystem geschwächt ist und die Durchblutung der Haut gestört ist, verheilen Wunden wesentlich langsamer. Zudem reagieren die an Diabetes erkrankten Personen wesentlich anfälliger auf verschiedene Infektionskrankheiten. Häufig auftretende Infektionen sind unter anderem Harnwegentzündungen, Pilzbefall, und Parodontitis.

Viagra und PDE-5-Hemmer

Bei HealthExpress können Sie Viagra online bestellen, da wir Ihnen mithilfe einer Online Konsultation ein gültiges und legales Rezept ausstellen, mit dem Sie Viagra kaufen können. Wir bitten Sie eindringlich Abstand von Angeboten im Internet zu nehmen, welche nicht nach diesem Prinzip verfahren. HealthExpress ist eine zertifizierte Online Klinik mit praktizierenden Ärzten und nur aufgrund dessen in der Lage, Ihnen rezeptpflichtige Medikamente über das Internet anzubieten.

Leiden Sie an Erektionstörungen, können unsere Ärzte Ihnen sagen, ob eine medikamentöse Behandlung für Sie geeignet ist. Hierzu müssen Sie lediglich unsere kostenlose fachärztliche Konsultation durchführen.

Klicken Sie hier um die passende Behandlung zu finden

Erfahren Sie mehr über Viagra und PDE-5-Hemmer:

Viagra oder Cialis: welches Potenzmittel ist besser?+

Viagra-Wirkstoff Sildenafil+

Phosphodiesterase-5-Hemmer (PDE-5-Hemmer)+

Alles Wissenswerte über Vardenafil+