Infografik: Die Periode verschieben – ohne gesundheitliche Risiken

Die Periode ist der natürliche Zyklus einer Frau. Sie gehört zum Leben dazu. Es gibt aber Phasen, in denen die tagelangen Blutungen stören oder sogar ein lange geplantes Vorhaben erschweren, schlimmstenfalls sogar unmöglich machen. Das gilt besonders für Frauen, die unter starken Menstruationsblutungen leiden. Wenn dann auch noch Schmerzen hinzukommen, ist das ein Grund mehr, die Periode zu wichtigen Ereignissen zu verschieben.

Unsere Patienten empfehlen: Hervorragender Service

Kunden Bewertung

4.8/5
All inklusive Service:

Keine versteckten Kosten - alles inkl.

Privat & Vertraulich:

Diskrete Verpackung & Zahlung

Original Medikamente:

verschrieben von EU registrierten Ärzten

Inhaltsverzeichnis: Infografik: Die Periode verschieben – ohne gesundheitliche Risiken

Behandlung in 3 einfachen Schritten bestellen
Füllen Sie Ihren medizinischen Fragebogen aus
Wählen Sie Ihre Behandlung
Kostenlose Lieferung am nächsten Werktag
Verfügbare Behandlung Periode verschieben
Norethisteron zur Verschiebung der Periode
4.8/5 - 64 Bewertungen

Norethisteron

  • Kann die Periode bis zu 2 Wochen verschieben
  • Nebenwirkungensarm
  • Enthält Progestogene

Keine Periode während wichtiger Veranstaltungen

Die Periode kann pünktlich einsetzen, das ist aber längst nicht immer der Fall. Statistisch gesehen leiden über 80% der Frauen unter Schmerzen während der Periode. Ein solcher Zustand während einer Konferenz oder eines Vorstellungsgesprächs ist eine erhebliche Belastung. Dass Aufregung den Zyklus verschieben kann, wissen Frauen nur zu gut. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Blutungen zu einem äußerst ungünstigen Zeitpunkt einsetzen, besteht durchaus.

Bei HealthExpress können Sie sich Norethisteron zum Verschieben der Periode verschreiben lassen. Hierzu müssen Sie lediglich kostenlose fachärztliche Konsultation durchführen.

Klicken Sie hier um die passende Behandlung zu finden

Periode und Partnerschaft

Im Alltag in einer Beziehung stellt die Periode für gewöhnlich keine Probleme dar. Wenn es nicht gerade um die Hochzeitsnacht und die anschließende Reise geht. Das gilt natürlich auch für den normalen Jahresurlaub. Nichts ist ärgerlicher, als wenn er Partner und die Kinder im Meer toben, während die Frau wegen Menstruationsblutungen am Strand zurückbleibt und womöglich noch mit Schmerzen zu kämpfen hat und sich fragen muss, wo die nächste Toilette sein könnte.

Es ist leicht vorstellbar, dass auch bei einem neuen Mann im Leben die Periode denkbar unerwünscht ist. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, etwas dagegen zu unternehmen und sich eine garantiert blutungsfreie Zeit zu verschaffen.

Die Lösung ist einfach

Frauen, die hormonell verhüten, können die Zeit recht sicher berechnen, und noch mehr. Mit einer durchgehenden Einnahme der Pille lässt sich die einwöchige Pillenpause überbrücken. Probleme entstehen daraus für gewöhnlich nicht. Ohne Pilleneinnahme stehen ebenfalls Möglichkeiten zur Verfügung.

Mit der Einnahme eines künstlichen Progesterons (Norethisteron) bleibt die Monatsblutung aus. Frauen, die regelmäßig hohen beruflichen oder privaten Ansprüchen ausgesetzt sind, bei sportlichen Wettkämpfen hohe Leistungen bringen wollen oder sich einfach eine unbeschwerte Zeit wünschen, können mit der Hormonspirale, der Dreimonatsspritze, dem Verhütungspflaster oder dem Vaginalring die Blutungen schwächen oder vollständig blockieren.

Periode verschieben Infografik