Periode verschieben

Periode verschieben ohne Pille - Medikamente mit Rezept von unserem Arzt

Dr Stamatios PoupalosAllgemeiner Arzt

Frauen, die mit der Pille verhüten, können mittels der gezielten Einnahme der Pille ihre Periode verschieben. Viele Frauen entscheiden sich für eine Verhütungsmethode ohne Hormone, wünschen sich jedoch trotzdem, ihre Regel verschieben zu können. Dies ist mit dem verschreibungspflichtigen Medikament Norethisteron möglich. Bei HealthExpress können Sie ein Rezept für die Norethisteron online bestellen, da wir Ihnen mithilfe einer Ferndiagnose ein gültiges und legales Rezept ausstellen.

Verfügbare Behandlung Periode verschieben
Norethisteron zur Verschiebung der Periode
4.8/5 - 64 Bewertungen

Norethisteron

  • Kann die Periode bis zu 2 Wochen verschieben
  • Nebenwirkungensarm
  • Enthält Progestogene

Regelblutung verschieben: keine Zeit für die Tage

Ob für den anstehenden Urlaub, den seltenen Besuch der Fernbeziehung am Wochenende oder einfach nur so: Es gibt viele Gründe, die für Frauen oftmals lästige Periode samt ihrer Begleiterscheinungen verschieben zu wollen. Dank der hormonellen Empfängnisverhütung ist dies im heutigen Zeitalter sehr einfach möglich.

Sowohl Anwenderinnen, die auf die klassische Antibabypille setzen, als auch Frauen, die den NuvaRing oder das Evra Pflaster nutzen, profitieren von der Option, auf die Blutung zu verzichten. Nach Rücksprache mit dem behandelnden Gynäkologen ist ein Aussetzen der Menstruation für einen sehr langen Zeitraum möglich und wird individuell festgelegt. So gibt es auch Frauen, die länger als ein Jahr ohne Blutung leben und somit die Möglichkeit der Langzeiteinnahme in Anspruch nehmen.

Die meisten gesunden Frauen über 18, die nicht hormonell verhüten, können Norethisteron einnehmen, um ihre Regelblutung vorzuverlegen. Norethisteron (auch Norethindron) ist eine Substanz aus der Gruppe der künstlich hergestellten Gelbkörperhormone (Gestagene) der 1. Generation.

Dr Stamatios PoupalosAllgemeiner Arzt

Sind Sie sich nicht sicher, welches Medikament für Sie geeignet ist? Nach der kostenlosen Online-Konsultation empfiehlt unser Arzt für Sie geeignete Arzneimittel.

Jetzt Online-Konsultation starten

Menstruation verschieben ohne Pille

Sie können Ihre Menstruation verschieben, indem Sie Ihren Körper mit Hormonen ergänzen, die Ihren Uterus daran hindern, die Gebärmutterschleimhaut loszuwerden, wie er dies für gewöhnlich tut. Dies kann entweder durch eine Anpassung der Dosierung auf Ihr derzeitiges Verhütungsmittel geschehen oder indem Sie vorübergehend eine hohe Dosierung Norethisteron einnehmen, ein Arzneistoff aus der Gruppe der künstlich hergestellten Gelbkörperhormone (Gestagene) der 1. Generation. Mit Norethisteron 5mg können Sie Ihre Periode für bis zu zwei Wochen verschieben.

Norethisteron

Vorteile

Norethisteron hat als Medikament zum Verschieben der Periode einige Vorteile gegenüber der Antibabypille.

  • Norethisteron Tabletten werden nur für den Zeitraum eingenommen, um den die Periode verschoben werden soll. So entsteht keine langfristige hormonelle Belastung der Körpers.
  • Norethisteron ist ein Gestagen, welches den Körper weniger belastet als die Einnahme von Östrogen. So ist die Einnahme von Norethisteron Tabletten auch möglich für Frauen über 35, Raucherinnen, und Frauen, die stillen.
  • Norethisteron birgt ein geringeres Thromboserisiko als Östrogen.

Einnahme

Zum Verschieben der Periode wird Norethisteron folgendermaßen eingenommen:

  • Beginnen Sie mit der Einnahme der Norethisteron Tabletten 3 Tage vor dem Einsetzen Ihrer Periode
  • Nehmen Sie täglich 3 Tabletten ein
  • Ca. 3 Tage nach der letzten Einnahme setzt Ihre Periode ein

Nebenwirkungen

Nicht bei allen Frauen treten Nebenwirkungen auf, wenn sie Medikamente zum Periode verschieben einnehmen. Dennoch können bei einem verschreibungspflichtigen Medikament immer Nebenwirkungen auftreten. Einige mögliche Nebenwirkungen von Norethisteron sind:

  • Gewichtszunahme
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Wassereinlagerung oder Anschwellungen
  • Änderung des Appetits
  • Schlaflosigkeit
  • Schwierigkeiten beim Tragen von Kontaktlinsen
  • Veränderungen der Libido
  • Schmierblutungen
  • Brustbeschwerden

Bitte stellen Sie vor dem Beginn der Verzögerung Ihrer Periode fest, dass Sie nicht gegen Norethisteron allergisch sind. Allergische Reaktionen auf Norethisteron können als Anschwellen des Gesichts und Atembeschwerden auftreten. Sollten bei Ihnen schwere oder langanhaltende Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen auftreten, konsultieren Sie bitte einen Arzt.

Menstruation verschieben mit Pille

Wenn Frauen derzeitig ein kombiniertes orales Verhütungsmittel (Antibabypille) einnehmen, wie beispielsweise Ovranette oder Yasmin, können sie ihre Periode ebenfalls verschieben.

Antibabypille Yasmin

Langzyklus und Langzeiteinnahme

Unterschieden wird in puncto "Periode verschieben" zwischen dem Langzyklus und der Langzeiteinnahme hormoneller Präparate. Sie unterscheiden sich in der Dauer des Zeitraums, in dem die Periode ausbleibt.

Der Langzyklus umfasst meist die Einnahme von maximal neun Blistern der Antibabypille, die ohne Pause vollzogen wird. Dieser Zeitraum kann individuell, meist nach Absprache mit dem Arzt, verlängert oder verkürzt werden.

Pilleneinnahmeschema 21/7

Mindestens vier Blister sind jedoch ohne Pause einzunehmen, um von einem Langzyklus zu sprechen. Die Langzeiteinnahme hingegen wird gemeinsam mit dem Gynäkologen auf eine Dauer von einem Jahr oder länger festgelegt.

Insbesondere bei sehr starken Beschwerden, die während der Menstruation auftreten, empfiehlt sich die Langzeiteinnahme, die theoretisch auch für mehrere Jahre möglich ist. So kann die Regel unbegrenzt lang verschoben werden.

Künstliche Monatsblutung erlaubt Verschieben der Regelblutung

Warum gestaltet sich diese Möglichkeit so einfach? Zunächst handelt es sich bei der einsetzenden Blutung, die in der Pillenpause auftritt, nicht um die reguläre Monatsblutung.

Vielmehr ist es eine künstlich erzeugte Blutung, welche ursprünglich die Akzeptanz von Frauen für hormonelle Empfängnisverhütungsmittel steigern sollte: Man wollte den natürlichen Zyklus nicht verändern.

Biologisch betrachtet gibt es jedoch keinen Grund, dass die Blutung in der vierten Woche eines hormonellen Zyklus einsetzen muss. Die Regel verschieben oder vorverlegen - oder aber gleich komplett auf sie verzichten: Dank hormoneller Verhütungsmittel ist es umsetzbar.

Wichtige Regeln für den Verhütungsschutz

Verschiedene Regeln müssen beachtet werden. Vorsicht ist besonders bei einer Vorverlegung geboten: Hier darf die Einnahme der Pille maximal auf 14 Tage verkürzt werden, damit die Verhütungssicherheit noch gegeben ist.

Auch, wenn lediglich die Pillenpause verlängert werden soll, gibt es ein Zeitfenster: Die Pause darf nicht länger als sieben Tage andauern. Beim Verschieben wird einfach, statt die eigentlich übliche Einnahmepause zu machen, gleich mit der Einnahme der Tabletten aus dem neuen Blister begonnen.

Ab diesem Zeitpunkt kann jederzeit die gewohnte Pause eingeleitet werden - sobald die Periode beginnen soll. Der Verhütungsschutz bleibt in diesem Fall bestehen, wenn auch diese verspätete Pause sieben Tage nicht überschreitet.

Periode verschieben mit NuvaRing und Evra Pflaster

Anwenderinnen des NuvaRings oder Evra Pflasters verfahren ebenso wie Anwenderinnen, welche die Antibabypille nutzen: Statt täglich ein Hormonpräparat einzunehmen, wird bei diesen Methoden wöchentlich ein neuer Verhütungsring eingesetzt bzw. ein neues Pflaster aufgeklebt.

NuvaRing Vaginalring

Um die Menstruation zu verschieben, wird nach dem dritten Ring / Pflaster nicht pausiert, sondern gleich mit dem neuen Zyklus begonnen. Dadurch lässt sich auch bei der nicht-oralen Anwendung hormoneller Präparate die Blutung hinauszögern.

Wieso kann ich rezeptpflichtige Medikamente Norethisteron und Pille bei HealthExpress online kaufen?

Norethisteron und Pille sind rezeptpflichtige Arzneimittel und dürfen nur auf ärztliche Anweisung eingenommen werden. Daher ist es in Deutschland und der gesamten EU nicht möglich, Norethisteron und Pille ohne Rezept vom Arzt zu kaufen.

Bei HealthExpress können Sie Norethisteron und Pille online bestellen, da wir Ihnen mithilfe einer Online Konsultation ein gültiges und legales Rezept ausstellen. Hierzu müssen Sie nur unseren einfachen medizinischen Fragebogen ausfüllen, welcher daraufhin von einem in der EU registrierten Arzt überprüft wird. Nachdem Ihnen der Arzt ein Rezept ausgestellt hat, erhalten Sie eine E-Mail mit Bestätigung.

Anschließend können Sie über Ihren persönlichen Patientenbereich das Medikament direkt bei uns bestellen. Der Versand bei HealthExpress wird durch unsere Hausapotheke abgewickelt und erfolgt absolut diskret. Abhängig von der Zahlungsmethode ist das Präparat aufgrund unseres Expressversands bereits am nächsten Werktag bei Ihnen.

Wir bitten Sie an dieser Stelle erneut Abstand von Angeboten im Internet zu nehmen, welche Norethisteron und Pille ohne Rezept anbieten. HealthExpress ist eine zertifizierte Online Klinik mit praktizierenden Ärzten und nur deshalb in der Lage rezeptpflichtige Medikamente über das Internet zu vertreiben.

Jetzt Konsultation starten
Quellen: